Widerspruch gegen die Erhebung von Bewegungsdaten im Mobilfunknetz

Alle großen Mobilfunkprovider in Deutschland verwenden und verkaufen eure anonymisierten Mobilfunkbewegungsdaten zu Marketingzwecken. Die dabei gesammelten Daten wie z.B. euer Geschlecht, Alter und die ungefähre Postleitzahl wird u.A. für Hochrechnungen verwendet um Verkehrsflüsse daraus zu erstellen. Um dieser Datenerhebung zu widersprechen könnt ihr nachfolgende versteckte Opt-Out Services eurer Mobilfunkanbieter verwenden.

Update vom 27.08.2018
Konkret sind das bei der Telefónica die Tochterfirma NEXT und bei der Deutschen Telekom die Motionlogic GmbH.